Willkommen beim Deutschen Wasserflieger-Verband!

Wir fördern das Wasserfliegen auf nationaler und internationaler Ebene, insbesondere durch die Veranstaltung von Trainingslagern für die Verbandsmitglieder sowie durch die Organisation internationaler Wasserfliegertreffen bzw. die Teilnahme an solchen, die von ausländischen Verbänden organisiert werden.

Basis für unser Wirken ist demgemäß der enge, freundschaftliche Kontakt zwischen allen Personen im In- und Ausland, die am Wasserfliegen interessiert sind.

Ein Flugzeug zu erfinden, ist nichts.
Es zu bauen, ein Anfang.
Fliegen, das ist alles.

Ferdinand Ferber (1862 - 1909), alias "De Rue", französischer Offizier und Flugpionier

Das einzig Gefährliche am Fliegen ist die Erde.

Wilbur Wright (1867 - 1912), US-amerikanischer Flugpionier

Unser Flugzeug

SeaRey

Flug an der polnischen Ostseeküste
Hersteller des Bausatzes (2006) Progressive Aerodyne Inc, U.S.A.
Hersteller des Flugzeugs Frank Degen

Friedrich-Ebert-Straße 3

03119 Welzow
Motor: Rotax 912 ULS mit 73,5 KW / 100 PS
4 Zylinder, 4-Takt
Tank: 96 Liter
Kraftstoff: Super Plus, MOGAS, AVGAS 100LL
Spannweite: 9,414 m
Sitzplätze: 2
max. Abfluggewicht: 622 kg
Startstrecke (Land): 175 m
Startstrecke (Wasser): 270 m
Reichweite (bei 65% Leistung): 554 km / 4:15 h
Manövergeschwindigkeit: 74 Knoten
Reisegeschwindigkeit: 74 Knoten
Gleitflug ohne Klappen: 60 Knoten
Mindestgeschwindigkeit mit Klappen: 39 Knoten

Unsere Flugziele

Unsere Events 2023

Ausstellung der neuen Cessna 172P amphib
auf Gemeinschaftsstand der AERO
AERO 19.04.-22.04.2023 Friedrichshafen

Mitgliederversammlung
22.04.2023 09.00h Raum Allgäu
Konferenzräume Messe Friedrichshafen

Seaplane Meeting Perroy
16.06.-18.06.2023
Perroy (Schweiz)

Montadria International Seaplane Regatta
17.07.2023 - 23.07.2023
Budva (Montenegro)

Seaplane Meeting Böningen
04.08.-06.08.2023
Böningen (Schweiz)

Giro Aereo Die Sei Laghi 2023
16.09.2023
Como (Italien)

Events 2023 der Wasserflieger Verbände in Europa

SPAS Hergiswil
02.06.2023 - 04.06.2023
Hergiswil (Schweiz)

SPAS Perroy
16.06.2023 - 18.06.2023
Perroy (Schweiz)

Montadria International Seaplane Regatta
17.07.2023 - 23.07.2023
Budva (Montenegro)

SPAS Böningen
04.08.2023 - 06.08.2023
Böningen (Schweiz)

Mazury Airshow
05.08.2023 - 06.08.2023
Kętrzyn (Polen)

SPAS Cham
18.08.2023 - 20.08.2023
Cham (Schweiz)

Giro Aereo Die Sei Laghi 2023
16.09.2023
Como (Italien)

Wir für Sie

Unser Vorstand

Matthias Kühn

1. Vorsitzender

Matthias, Jahrgang 1971, verheiratet, zwei Kinder, PPL(A), SEP (land/sea), IR, PIC > 1.000 Std., > 2.000 Landungen davon rd. 500 Wasserungen.

Eigner einer PA46 Malibu mit Standort Baden-Airpark (EDSB) und Elba (LIRJ).

Zweimalige Nordatlantiküberquerung in der Malibu in 2019 über die Route Reykjavik-Narsarsuaq-Goose Bay.

Erste Wasserflugerfahrung 2011 während eines Überführungsflugs in der Ukraine mit einer Aeroprakt 13 - drei sitziges amphibisches Flugboot.

Mitglied im deutschen Wasserfliegerverband seit 2014.

Mitglied bei FSV Wächtersberg (EDSV) sowie Flugsportgruppe NN 1296 e.V., Stuttgart (EDDS)

Instagram @wasserflieger

Norbert Klippel

2. Vorsitzender

Norbert, Fahr- und Fluglehrer, Jahrgang 1951, verheiratet, zwei Kinder, PPL A und B , SEP (Land/sea) 7.500 Std. davon 2.200 Std. Wasserflug mit 8.800 Wasserungen.

PPL A seit 1975, Wasserflug seit 1980 in Canada und Finnland, ab 2001 auf der Mosel.

Flugprüfer FE PPL A und LAPL A, (land/sea)

Flugprüfer für Fluglehrer FIE

Frank Degen

Frank, Jahrgang 1959, ledig, PPL(A), SEP (land/sea), Hersteller der Degen/SeaRey und Erprobungspilot während der Zulassung.

Von 1994 bis 2004 am Flugplatz Welzow tätig als Flugleiter, Technischer Leiter auch für die Erarbeitung der Zulassungen für den Verkehrslandeplatz Welzow und Wassersonderlandeplatz Sedlitzer See.

Wasserflugerfahrung seit 2003 auf verschiedenen Schwimmerflugzeugen und Flugbooten.

Seit 2006 selbständig im Fahrzeugbau mit Spezialisierung Flugzeugbau (Handwerksbetrieb) tätig.

Betreiber des Wassersonderlandeplatz Sedlitzer See EDUY seit 2014.

Eigner einer Lake Renegade LA 270 Standort im eigenen Hangar am Flugplatz Welzow (EDCY).

Mitglied im deutschen Wasserfliegerverband seit 2006.

Web-Seite: www.frank-air.de

Thomas Giegerich

Schatzmeister

Thomas, Ingenieur, Jahrgang 1984, verheiratet, ein Sohn, SEP (land/sea)

Fliegt seit 2015 im FSV Speyer (Heimatplatz EDRY), dort zuständig für Wartung & Technik

2018 Erwerb der Wasserflugberechtigung auf der Mosel, seitdem auch Mitglied im DWV

Bis 2019 mehrmalige Reisen nach Samara zum Wasserfliegen auf der Wolga

Informationen

Unser Verein

1977

Gegründet

1979

Eintrag ins Vereinsregister

2006

Sedlitzer See

2008

Erstflug unserer SeaRey

41

Mitglieder

Unsere Geschichte

1977

Gründung

Der Deutsche Wasserflieger-Verband e.V. wurde am 26. März 1977 in Hamburg unter dem Namen ”Deutscher Seefliegerverband” gegründet.

1979

Eintrag ins Vereinsregister

Am 31.08.1979 erfolgte die Eintragung ins Vereinsregister beim Amtsgericht Frankfurt a.M. unter der Nummer 7401.

2006

Sedlitzer See

2006 fand eine Jahresversammlung des DWV im Vereinsheim des Luftsportverein Welzow e.V. statt. Dabei wurde der Beschluß zum Erwerb des Bausatzes SeaRey gefasst und es fand ein Wasserfliegen EDCY/EDUY mit einer Cessna 172 (N777YW von Clipper AVATION) auf Schwimmern statt.

Seit 2008

Rollout und Standort der Degen/SeaRey

Hangar 1 Flugplatz Welzow

06.08.2008

Erstflug unserer SeaRey

Erstflug unserer SeaRey 06.08.2008
Flugplatz Welzow EDCY

14.06.2009

Erste Wasserung unserer SeaRey

Erste Wasserung unserer SeaRey 14.06.2009
Wasserlandeplatz Sedlitzer See EDUY

19.04.2023

Präsentation Cessna 172P Amphib

Präsentation auf der AERO

Be a part of us

Mitglied werden

Sie interessieren sich für die Wasserfliegerei?

Wir freuen uns auf neue aktive Mitglieder.

Hier finden Sie unseren Aufnahmeantrag,
die Mitglieds- und Gebührenstruktur sowie die Satzung.

Haben Sie Fragen zu einer Mitgliedschaft im
Deutschen Wasserflieger-Verband e.V.?

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf – wir freuen uns auf Sie.

Support us

Förderer werden

Sie interessieren sich für die Wasserfliegerei?

Gerne können Sie uns unterstützen, indem Sie Fördermitglied werden.

Hier finden Sie unseren Aufnahmeantrag,
die Mitglieds- und Gebührenstruktur sowie die Satzung.

Haben Sie Fragen zu einer Fördermitgliedschaft im
Deutschen Wasserflieger-Verband e.V.?

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf – wir freuen uns auf Sie.

News

Unsere Rundschreiben

Terminübersicht

Termine

Kontakt

Wir freuen uns auf Sie

Adresse

Adresse:
Ermlandstraße 29
75181 Pforzheim

Mobil: +49 1515 3209950
E-Mail: vorstand.dwv@gmail.com

Koordinaten:
Sedlitzer See:
N 51° 33.47', E 14° 06.03'
Auf GoogleMaps ansehen

Elba:
42° 45.40', E 010° 14.23'
Auf GoogleMaps ansehen

Kontaktformular

Bitte rechnen Sie 5 plus 5.